Загрузил Catherine Nikitina

Dialoge Verpackung

Реклама
4. 060111t1Чt!Hlllf мерw / К,ОЛUЧl!С,,,.11 + Htl1lllllllt! lt!Щt!CllfU
(Mll.jl- und Mengt!MZl!ichn11ng1n + Stoff111111tt!)
в до1111ых конструкциях обозначеt1и11 меры / ко11нчества мужско­
го и среднего рода уnотрсбл•ютс• только в едннствениом числе, а
женс кого рода
-
в едн11ствс11ном н множественном числе. Сущсстан­
тсльное, обозначающее вещество. уnотре61111стс• без 3J711fКЛJI н не
CICЛOHJIC..-ТCJI.
zwei Fa11 Кaviar
100 Sack Zement
aher:
eine Кiste Porzellan
zwei Кisten Porzellan
Dialoge
- Mil welchem Transport liefern Sie die GerJte?
- Wir beabsichtigen die Verschiffung der Ware und Ьitten Sie, die Gedte
ordnungsgemAB zu verpacken.
- Gut! Wir verpacken die Gerite in seemA8iger Verpaclrung, die die
Ware gegen Вescluldigungen und Korrosion schйtzen wiird.
- Wir Ьitten Sie, die Gerite in Doppelkisten zu verpacken. Zwischen der
Au8en- und lnnenwand soll Holzwolle eingelegt werden.
- Ja, es geht! Da die Gerite Ьesonders sorgfiiltig Ьehandelt werden miissen, werden die Кolli mit entsprechenden Zeichen signiert: .,Vorsichr!",
,.N.1сht kanten.1" . ..
- Und "Nichr stilrzen!"
- SelbstversШndlich - und "Nicht stilrzen!" НаЬеn Sie keine Sorgen, wir
verpac.ken die Ware sorgfaltig und sachgembll.
die Hol2wolle
ТOIOOUI древеснu стружка (дл,1 набивки. упаховкн к т.n. )
•••
- Herr Rupert, ich ЬвЬе Scbwierigkeiten mit der Verladung der 900 Tonnen Filterk.ies filr Ecuador. Wir haЬen in der КaLkuJation eine Verschiffung mit Bananendampfer vorgesehen. Sie erinnem sich?
- Das ist docb der Auftrag, den uosere lngenieure gegen die srarкe
amerikanische Konku.rrenz hereingeholt ЬаЬеn ... Ja, richtig, da mussren
wi.r naturlich so lcnapp wie moglich kaLkuliereo.
83
U1e ldec war auch ~hr gur.• аЬеr dit- Recdere1 weigat sасЬ den Кies auf
cinc:n Uanunendampfer zu verschiffen.
Warum?
Du.~ Bundcsc:m1hrungsminisrerium isr gegen еше soJcЬe Verladimg.
l:>cr Ladcruum kann spilter nicht 50 gc:reinigt werden. wie cs fl1r dea
Trвnspon
von Nahrungsmit1eln trforderiich isl ...
Лhа,
so ist das. Da mosscn wir diesen Plan aufgc:Ьcn.
ЛЬсr dann koonen wir den kalkulierten Preis auf kcinen Fall mct.cinhalren. М it cinem oormalen Linirnc:larnpfer ...
- Momcnt, frtulein Albrecht! Jetzl rnO.sseo wir natflrtioh versucЬen, dcn
grllf.ltmllglichcn Raban herauszuholcn. НаЬеn Sie sсЬоо rnit der Кonfc­
rcnz gesprochcn?
- Nein.
- Nun wir h.aЬcn ja auВer dcm Кies аuсЬ МascЬincu uod Apparate oach
Ecuador zu liefem. Da kllnnen wir fl1r den Gesarntauftrag eincn FracЬt­
rabatt Ьckommcn.
- Macht das viel aus?
- Das gibt 15 Prozent SondemЬatt.
- Das reicht nicht. Das Scblinunsre ist nlmlich, dass wir in der Кalkularion auch eine Bulkladung vorgesehen ЬаЬсо.
- Na und?
- Der Кies kann im Нafen von G. nicht als loses Schilngut geloscht
werd.en.
- Wer sagt d!as?
- Unscr Vertreter in Ecuador. Es gibt don keine Кrinc fiir die Lбscbung
von Bulkladungen.
- Das hcif.lt also, dass wir in SAcke vcrpacken mussen ...
- Ja, und das kostct natilrlich viel Geld. Der Liefcrant schllgt nur
Jutes!icke vor.
- Оа Ьiо icb anderer Ansichl Wir haЬen fr{lber auch schon Кies in
Plas•il!silckeo verschiffi, das ging auch.
- Wем ich das nun OЬerlege ... 900 Tonnen ... ein Sack fust 50 КНо. das
wilren aJso .... acbtzchntausend S!icke!
- Ja, das stimmL Natflrlich kllnnen wir nicbr jeden Sack e inzeln verladen.
- Jch muss also mit dem Lieferwcrк sprechen, damit die S!cke auf
Palenen verladen werden.
- Ricbtig.. So Ьekommen wir eine kompakre Ladung und venneiden
Stauverlust im Schiff. Und Ьesteben Sic Ьitte darau f, dass nonnale
PaJen.en verwendcl wcrden, wie sic Ьсi der BundesЬahn OЬlich sind.
84
- Oh ja. Jcb erinnen: mich an eioe Verladung. Ьеi der die Lieferwerke zu
schwache Pale1ten genommen banen. lch war selЬst im Нafen und hаЬе
ЬеоЬасЬIСI und sogar fotograficn.. wic Palcncn in der Mine auseinandergebrochcn sind. Die Siicke sind wie ВоmЬеп in deo Schiffsraum gefaJlen.
- Das is1ja furchlbar!
- Ja. wir hanen widc.licb Glilck, dass niemaлd untcn stand. sonst wlre
Ьestimmt etwas passiert.
- Gut ! lch achle also Ьesoodcrs auf stabi le Palenen ...
- ... und Verpackung in gutcn Plastiksackcn. Веi der Verladung mOsseo
wir reine Konnosscmenle Ьekommen.
- ... und me Ьekommeo wir o.ur, wenn keine Mlngel ал dcr Wan: und der
Verpackung festgestellr werden.
- Richtig. Uod mit unreineo Konnossemeoteo konnen wir unser AJdcreditiv nicht einlosen.
- Was machen wir. wenn oun doch eio paar Slcke kaputtgehen?
- Wenn es sich nur um geringe Вcschldigungen handell, dann zeichnen
wir Ьеi der Reederei einen Revcrs.
- Das beiВt, dass wir dann trotzdem reine Konnossemente Ьekomrncn.
- Ja. Gut so sieb1 das also aus ...
der FiJlmcies
фкп"трующкй гравий
vorseheo
предусwатрквать
so ltnapp wic: mбglich kalk11lieren спл.кулировать ПJС мо11СН0 более
ЭIЮtlОМВО
das B1111desemlhruogsmiois1eriwn Федq,алъное мнннстерстао продоеольств1U (ФРГ1
оф,щиаяьно: Вundcsministerium
fiir
Emlhлшg,
Фе,дерапыюе МНh."' ,q,c,au npoдollOЛloCt81U.
der Liniendampfer
die Koofercoz
Landwirtschaft uod Forslen
cem.c1toro н лесного хоз,~йсrва
линейное судно
1tокфере1Щ1U (объедкнекке судоходных
kONJWtKЙ)
die Bulkladuog
die Paktte (-о)
der Stauverlusl
die BundcsЬalш
das Aktredil.iv e.inlбsen
der Revers
нассоаый груз наааnом
поддон
11еполное нсполь'JОваttне тоннажа
жсnеэкu дорога ФРГ
ПОJ1)"18ТI. суммы С 81t1СрсдИТ1188
реверс , IIКCbNelUIOC 3U.811СКНС. расnнска
85
Korrespondenz
1.
Stl,r gcchnc i'lcrrcn;
wir Ьeziehen uns auf lhn:n Auftrag Nr.96800 vom 02.06. und teilen lhnen
mit, dass wir dic Ьcstellten Warcn, in .S Kislen verpaclct, heule unserem
Spcditeur 0Ьcrgeben hвЬеn. Die Verschiffimg erfolgl mit dem Schiff
•.Adler". der am 27.1О. вuа Hamburg auslaufen wird. Dic Kislen sind wie
folgt Ьeschriftct :
CLC
96800
1-5
AUCКLAND
N.Z.
ln der Anlage senden wir lhnen eine Kopie unserer Rechnung, ОЬеr deren
Вetrag wir auf Sie cinen Wechsel per 90 Tage Sicht gez.ogen haЬcn.
Den Wecbsel und die Versanddolcumente, cinschlicВlich Zollfaktura
3,fach, haben wir unscrer Bank, der Dresdner Bank in Hannover,
!lЬcrgeben und dicse angewiesen, die Ausblindigung der Dolcumente an
Sie nach Aшptierung unserer Trattc zu veranlassen.
Wir boffen, dass die Sendung zu lhrer vollen Zufriedenheit ausfaUt und
dass Sie uns weitere AuftrAge erteilen weтden.
Mit f'reundlichen OrOВen
Anlage
Rechnungskopie
die Zollfak1ura
тамо•енный счет
aoweisen (ie,ie) vl
поручать, давать распор•же11ке кому-л .
die AusЫodiguog
вручение. передача
86
•
1.
Compagnic du Riz
Bangkok
Thai\and
Sehr geehrtc Herren.
ich ЬestJltige den Jnha\1 Lhres Telegramms vom 22.05.: ,.Zwcihundert
senden ges1em Kopenhagen mit "Siegfried".
lcb entnchme daraus: Sie ЬаЬеn am 2 \ .05. .. die Ьestellten 200 Sack nach
Kopenhagen an dic Finna Carl AhlЬerg. Mariestad, abgeschick:1: der
Kunde wurde mit g\eicher Post Ьenachrichtigt.
Verpackuog. Zahlreiche Zuckerexporteure schicken ihre Ware nach
Skandinavien in SpezialsAcken aus Baumwolle oder Manila-Hanf. Diese
Art der Verpack:ung ist hier sehr Ьe\iebt. weil sich die Silcke zu Ьilligen
Н.andttlcbem umarЬeiten lassen, dic gut zu verЬufen s.ind. - Мit gleicber
Post sende ich lhnen ein Нandtucb, das aus cinem 50-kg-Sack gemacht
worden isL
Lst c:s [hnen mбgHc~ auch in so1.c hen Si!.cken zu liefem? lch nehme an.
dass Sie dieses Verpack:ungsmateria\ gilnstig von WeЬereien in Bangkok
Ьeziehen kбnnen. - VieПeicbl lasst sich auch Reis darin liefem? Jcdenfalis erleicbtem die "towel-bags" wesentlich den Verkauf.
Mit freundiichen Grllflen
(dcr) Manila-Ranf
иан.Кдьскаа nекька
umarЬeilen
перерабатывать
die WeЬerei (-en)
текСТИJ!ЬН8JI фабрика
lowel {eng/.)
ПОЛОТСtfЦС
Ьags (engl.)
мешок
87
Скачать